Sportplatz an der Sventana Schule, 28. Juni 2012, Endstand 0:15

 

In den Norden des Kreis Segeberg ging es für die dritte Ausgabe von "Holstein zu Gast bei Freunden" - Börnhöved der Ort und der TSV Quellenhaupt der Verein der sich diesmal über das Gastspiel der Störche freuen durfte.

 

quellenhaupt

schlage

heider

 

Neben dem Stammkader minus Morten Jensen (ein Ende der Verletzungspause ist aber absehbar, in zwei bis drei Wochen sollte es wieder mit dem Training losgehen), Fiete Sykora und Patrick Herrmann (kränkelte ein wenig rum) standen gegen den 1910 gegründeten Kreisligisten auch die Nachwuchsstörche Gonda, Warncke und Schlagelambers (von denen letzterer gleich dreimal netzte) auf dem Feld, sowie der Testspieler Marlon Krause, der zuletzt bei Carl-Zeiss Jena unter Vertrag stand. Insgesamt ein ziemlich deutliches Ergebnis, wobei den Gastgebern auch durchaus anzumerken war, dass sie im Gegensatz zu Holstein noch nicht voll im Training waren (Auftakt wurde aufgrund des Anlasses einfach mal 2 Wochen nach vorne verlegt) - zweite Hälfte war das Team dann ja warmgeschossen.

 

angriff

kazior

 

Aufstellung Holstein 1. Halbzeit: Strähle - Krause, Gebers, Urban, Wetter - Müller, Toksöz - Siedschlag, Schlagelambers, Lindner - Heider

2. Halbzeit: Jakusch - Pressel, Jürgensen, Gonda, Krause - Kazior, Warncke - Hebler, Schied, Lindner - Kramer

0:1 Schlagelambers (7.), 0:2 Schlagelambers (11.), 0:3 Heider (14.), 0:4 Schlagelambers (16.), 0:5 Siedschlag (22.), 0:6 Siedschlag (29.), 0:7 Lindner (31.), 0:8 Gebers (36.), 0:9 Pressel (42.), 0:10 Heider (44.), 0:11 Schied (59.), 0:12 Kramer (67.), 0:13 Schied (75.), 0:14 Schied (79.), 0:15 Hebler (80.)

 

Alle Bilder in der Galerie.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.